Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
17.12.2012
CDU-Bezirksparteitag stärkt Arbeitsgemeinschaft CDA-CDU Euregio

"Der Bezirksparteitag der CDU im Münsterland hat jetzt im Gartenbauzentrum Münster-Wolbeck einmütig die Kooperation der CDU mit der niederländischen CDA (Christen Democratisch Appèl) begrüßt und 40 Delegierte für die gemeinsame Verbandsversammlung gewählt. Dr. Peter Paziorek, der bereits in seiner Funktion als früherer Regierungspräsident von Münster im Rahmen der Euregio einen regelmäßigen Gedankenaustausch mit den niederländischen Christdemokraten gepflegt hatte,  ist einer der Initiatoren der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit .CDU-Bezirksvorsitzender Karl-Josef Laumann würdige ausdrücklich die Verdienste Pazioreks für die Euregio. In der Diskussion stellte Paziorek fest, dass eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit zielführend sei. In Zukunft müsse im Zuge der europäischen Regionalpolitk der Dialog weiter verstärkt werden.

Auf dem Bezirksparteitag der CDU in Münster-Wolbeck sprach sich Dr. Peter Paziorek (stehend) für eine vertiefte Zusammenarbeit mit der CDA der Niederlande aus. Mit dabei die Delegierten der CDU des Kreisverbandes Warendorf-Beckum, Guido Gutsche (Enniger
Bei der Fortschreibung der Regionalplanung im Münsterland hatte er hier bereits gemeinsames Handeln angestoßen. "Die jetzt gegründete Verbandsversammlung dient dazu, sich noch besser gegenseitig kennen zu lernen und auf der Basis gemeinsamer Werte mögliche Chancen und Engpässe der Grenzlage zu verdeutlichen und so den Mehrwert einer "euregionalen" Entwicklungstrategie hervorzuheben", stellte Paziorek fest. Der CDU-Kreisverband  Warendorf-Beckum ist in der gemeinsamen Verbandsversammlung neben Dr. Peter Paziorek noch mit MdB Reinhold Sendker, MdL Henning Rehbaum, MdL Astrid Birkhahn, Nicole Becker, (Ahlen), Guido Gutsche (Ennigerloh), Marcel Opperbeck (Sendenhorst) und Franz Wiemann (Ennigerloh) vertreten."
Suche
Termine