Termine

August 2019

Famiele Wiemann
Rottendorfstr. 3
59320 Ennigerloh
Telefon: 0179 4946653
E-Mail: d.aufderheide@drubbelbote.de

Einer nunmehr langjährigen Tradition folgend, möchten wir, die CDU-Ortsunion Ennigerloh, Sie, liebe Mitglieder, mit Ihren Familien zur Mitte der Sommerferien zum zwanglosen CDU-Sommer-Treff recht herzlichen einladen.

Gastgeber im Namen der CDU-Ortsunion wird erneut Familie Wiemann (Rottendorfstraße 3) sein und uns an diesem Tag ihren Garten zur Verfügung stellen. Es ist vorgesehen, an diesem Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zu starten und bei Kaltgetränken (und später bei Gegrilltem) fortzusetzen. Ebenso möchten wir diesen Sommer-Treff nutzen, um auf das erste Halbjahr 2019 zurückzublicken. Das Ganze natürlich in lockerer und ungezwungener Atmosphäre.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unbedingt bis zum 29. Juli bei Franz Wiemann erforderlich (Tel.: 02524-5322 oder eMail: f.wiemann@drubbelbote.de).

Zum Sommer-Treff bieten wir außerdem einen Fahrdienst für weniger mobile Mitglieder an. Erwähnen Sie ihren Bedarf bitte bei der Anmeldung.

Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme!
Ihre CDU-Ortsunion Ennigerloh
Mit freundlichen Grüßen 
Dirk Aufderheide
Vorsitzender



Tie in Füchtorf und Mühlenplatz in Sassenberg
Telefon: 02583 869

Die CDU und die Senioren Union im Stadtverband Sassenberg-Füchtorf  bieten auch 2019 wieder eine Tagesfahrt an zu den Karl-May-Festspielen in Elspe (Sauerland). Eine neue spannende Inszenierung von Winnetou III.:
„Winnetous letzter Kampf“

Abfahrt:        6.45 Uhr vom Tie in Füchtorf
                      7.00 Uhr vom Mühlenplatz in Sassenberg
Rückkehr:  19.00 Uhr (geplant)

Kinder von 5 Jahren bis einschließlich 15 Jahren zahlen 25,00 €, Jugendliche und Erwachsene 30,00 €. Im Preis sind Eintritt, Fahrt, das Showprogramm und ein kleines Frühstück und Getränke unterwegs enthalten. Alle Plätze sind überdacht und im Rang 1.

Anmeldungen möglich ab dem 16. Juli 2019 bei Karin Hutsteiner unter der Telefonnummer: 02583/4324. Die Plätze werden nach Einzahlungsdatum vergeben.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.
Rüdiger Völler                                              August Budde               
-Vorsitzender CDU -                                   - Vorsitzender SU -


Telefon: 02508-379 Josef Waldmann

Tagesfahrt nach Holland

Giethoorn, ist auch als „Venedig der Niederlande“ bekannt. Ein malerisches Dorf mit vielen Grachten und Brücken.
Um 7 Uhr startet die Fahrt in einem modernen Reisebus. Erstes Ziel ist die Hansestadt Zwolle. Hier ist Zeit für einen Bummel durch die schöne Altstadt mit den vielen historischen Gebäuden, der St.-Michaelis-Kirche oder dem Rathaus. Weiter geht es nach Giethoorn.
Nach einem zünftigen Mittagessen im Restaurant „Zwaantje“ erfolgt eine
Bootsfahrt durch die vielen Grachten mit Besuch des Heimatmuseums.
Bei Kaffee und Kuchen lassen wir den Tag ausklingen bevor es wieder zurück nach Stewwert geht.

Kostenbeitrag 50 € / Pers.
Anmeldungen ab 8.07.19
Für Mitglieder und Interessierte


Stadthalle Ahlen
Friedrich-Ebert-Str.
59227 Ahlen
Telefon: 02382 85986
E-Mail: peterschmies@aol.com

Hiernit laden wir Sie herzlich ein zur Besichtigung des DFB Museums mit der Hall of Fame in Dortmund.
Besuchsprogramm: 
8:15 h       Treffen am Stadthallen-Parkplatz, Friedrich-Ebert-Straße
8:30 h       Abfahrt mit dem Reisebus der Firma Kühling-Reisen, Ahlen
9:45 h       Ankunft in Dortmund
10:00 h     Besichtigung des Fußballmuseums mit Exklusivführung,                  - 13:00 h   anschließend freie Zeit ggf. im DFB Museum oder auf dem                                Westenhellweg       
13:00 h     Möglichkeit zum Besuch des Wenker-Kellers am Markt,                   -16:00 h    Betenstraße1, hier sind Plätze reserviert
 16:30 h     Rückfahrt nach Ahlen
 17:30 h     Ankunft in Ahlen.

Der Kostenbeitrag für die Fahrt ohne Eintritt und ohne Führung beträgt 10 Euro für Mitglieder, 12 Euro für Nichtmitglieder - wird im Bus kassiert-.
Der Kostenbeitrag für die Fahrt, Eintritt in das Fußballmuseum und Exklusivführung beträgt € 28,-- für Mitglieder, sowie € 30 für Nichtmitglieder - wird im Bus kassiert.
Veranstalter der Fahrt ist die Firma Kühling – Omnibus 59227 Ahlen, Rebhuhnweg 3

Verbindliche Zusagen/Anmeldungen an Peter Schmies, Telefon 02382 85986 oder per Mail an peterschmies@aol.com.  Anmeldeschluss 31.07.2019. 
Da die Eintrittspreise im Voraus zu entrichten waren, ist die Anmeldung verbindlich und der Reisepreis auch bei Absage zu entrichten.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme
Mit freundlichen Grüßen
Peter Schmies  
Vorsitzender



Clubheim DJK Vorwärts Ahlen
Friedrich-Ebert-Str. 10
59227 Ahlen

Zum traditionellen Ferienbier, das der CDU Stadtverbandsvorstand
gemeinsam mit der CDU Ratsfraktion und deren sachkundigen Bürgern zum Ende der kommunalpolitischen Sommerpause durchführt, laden wir freundlich ein.

Unser Bundestagsabgeordneter Reinhold
Sendker berichtet aktuell aus der Bundespolitik.

Für unser leibliches Wohl wird wie in den vergangenen Jahren mit Getränken und Leckereien vom Grill gesorgt sein. Hierzu wird ein kleiner Kostenbeitrag von 10€ erhoben.

Die Vertreter der örtlichen Presse bitten wir, sich als unsere Gäste zu verstehen.

Wir freuen uns auf Sie und würden uns zwecks Planung über eine Rückmeldung bis zum 27. Juli unter
cdu-fraktion@stadt.ahlen.de freuen.



Mühlenplatz
48336 Sassenberg
Telefon: 02583 763

Ganz herzlich lade ich Sie heute zu einer Fahrrad-Tour nach Füchtorf ein.
Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Mühlenplatz, Von dort fahren wir zu „Hanna`s kleinem Garten“.

Frau Hanna Strotmeier wird uns zeigen und erklären, wie vielfältig heute Pflanzen und Gemüse in den Gärten angebaut und geerntet werden.
Auch eine Kaffeepause im Garten ist vorgesehen.

Die Rückfahrt erfolgt gegen 18.00 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt 7,50€ pro Person.Eine Anmeldung ist erforderlich bei August Budde unter 02853-763
Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen
August Budde                              Rüdiger Völler
-Vorsitzender SU-   


Gaststätte Pöpsel
Herzfelder Straße 60
59269 Beckum

Grillabend mit Reinhold Sendker MdB


auf dem alten Schulplatz zur Radtour

Treffpunkt: 18 Uhr – auf dem alten Schulplatz zur Radtour

20 Uhr –Biwak in der Gaststätte „Drinkenstied“

Nach einer kleinen Radtour treffen wir uns in der Gaststätte „Drinkenstied“

Mit gutem Essen und kühlen Getränken wollen wir dort einen gemütlichen Abend verbringen. Es ist auch eine gute Gelegenheit mit den Politikern ins Gespräch zu kommen.

Außerdem werden wir ein langjähriges Mitglied ehren.

 



Kirche
48361 Beelen
Telefon: 02586 8218
E-Mail: joachim.fomm@cdu-beelen.de

Hiermit laden wir Sie ganz herzlich ein gemeinsam das Musical Doktor Schiwago auf der Freilichtbühne in Tecklenburg zu besuchen.

Wir werden gegen 17:00 Uhr mit dem Bus an der Kirche abgeholt und auch wieder nach Beelen zurückgebracht. Reiseveranstalter ist die Firma Fritz Sieckendiek GmbH & Co.KG, Bismarckstraße 7, 33775 Versmold (Tel. 05423/9414-0). 

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitten sich ab sofort bis spätestens zum 8.2.2019 bei dem  Unterzeichner (Tel. 02586/8218 oder per mail an joachim.fomm@cdu-beelen.de) anzumelden und den Betrag von EUR 64,00 pro Person (beinhaltet Busfahrt und Musical-Ticket in der Preiskategorie 2; Plätze sind überdacht) bis zum 11.2.2019 auf folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber:               CDU Ortsunion Beelen
Bankverbindung:          Sparkasse Münsterland Ost
IBAN:                               DE93 4005 0150 0062 0101 94
BIC:                                 WELADED1MST       
Verwendungszweck:    Karten für Musical-Fahrt Dr. Schiwago, Tecklenburg

Wir würden uns freuen, wenn auch diese Fahrt auf Ihr Interesse stößt. Sprechen Sie auch gerne Ihre Familie, Freunde und Nachbarn an und laden Sie sie ein an unseren Veranstaltungen teilzu-nehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und einen schönen gemeinsamen Abend.

Mit freundlichen Grüßen                       
Joachim Fomm
Vorsitzender Senioren Union Beelen



Volkshochschule Altes Lehrerseminar
Freckenhorster Str. 43
48231 Warendorf

Die CDU Ortsunion Warendorf lädt zum großen Familienfest mit Hüpfburg, Kinderschminken, Fussballwand undMäusetorwand in die Volkshochschule am Alten Lehrerseminar ein.
Für Getränke, Kaffee und Kuchen sowie Bratwürste ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

Mit freundlichen Grüßen
Valentina Westerheide
Vorsitzende


Villers-Ecalles-Platz
32609 Beelen

Es ist wieder so weit. Auch in diesem Jahr bietet die CDU Ortsunion allen interessierten Beelener Bürgerinnen und Bürgern ihre Sommerradtour an.

An markanten und politisch aktuellen Beelener Wegpunkten werden wir zusammen mit Fraktionsvorsitzendem Robert Strübbe Halt machen. Dort vorbei führt der Weg dieses Mal zu einer Betriebsbesichtigung zur

Firma Beelonia GmbH

Dort schauen wir hinter die Kulissen der Fertigung für Grill- und Räuchertechnik, Koch- und Brühkessel.

Zwischendurch werden wir in den Pausen Getränke anbieten und anschließend zu einem ausklingenden Abschluss  am Grill einkehren.

Sollte auf Grund eines Handicaps die Teilnahme per Fahrrad nicht möglich sein, können Sie selbstverständlich trotzdem an Betriebsbesichtigung und Abschluss teilnehmen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf: m.uekoetter@cdu-beelen.de



Sparkasse Everswinkel
Am Magnusplatz 4
48351 Everswinkel
Telefon: 02582 991393

Wir laden herzlich zu unserer traditionellen Familienradtour ein.

Wir fahren mit dem Fahrrad um 14:15 Uhr in Everswinkel (Sparkasse) und um 14:30 Uhr in Alverskirchen (Kastanien) los, um die Baumaßnahmen der Angelrenaturierung zu besichtigen. Fachliche Unterstützung erhalten wir vom LOV Vorsitzenden Christoph Gerd Holling.

Im Anschluss besichtigen wir den Hof Schulze Wettendorf und lassen den Tag gemütlich ausklingen.
Es sind alle interessierten Alverskirchener & Everswinkeler hierzu herzlich eingeladen.
Wir freuen uns über Ihre/Eure Teilnahme.
Werner Lemberg                                 Magdalene Wierbrügge
Vorsitzender OU Alverskirchen         Vorsitzende OU  Everswinkel


Hotel Restaurant Im Engel
Brünebrede 33-37
48231 Warendorf
Telefon: 02581 2138
E-Mail: info@ulla-kindler.de

Hiermit laden wir Sie herzlich zu einer mit dem FDP Ortsverband geplanten Informationsveranstaltung ein:

Herr Professor Dr. Pinkwart - Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen – wird zum Thema:
„Zukunftsfähigkeit von mittelständischen Unternehmen in Zeiten des Klimawandels“ sprechen.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit dem Wirtschaftsminister unseres Bundeslandes direkt ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Herzliche Grüße

Ulla Kindler               
Stadtverband Warendorf       








Hotel Emshof
Sassenberger Str. 39
48231 Warendorf
Telefon: 02581 7429
E-Mail: schukapp@gmx.de

Die Senioren Union Warendorf lädt Sie sehr herzlich ein zu unserem nächsten Stammtisch in diesem Jahr. Ganz besonders freue ich mich, dass
Frau Brigitte Klausmeier, Sozialdezernentin des Kreises Warendorf unser Gast sein wird.
Ihr Thema an diesem Nachmittag liegt auf der Hand, denn der gesamte soziale Bereich im Kreis Warendorf liegt in Ihrer Zuständigkeit bzw. Verantwortung; dazu zählen die verschiedensten Fachabteilungen, wie z.B. das Sozialamt, das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien, Job-center, also ein Spektrum vielfältiger Aufgaben, die uns alle angehen.

Ich freue mich daher, wenn viele Interessierte dieses Angebot zur Information und Diskussion nutzen. Natürlich sind, wie immer, auch Gäste sehr herzlich willkommen.

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen,
Ihr
Heinz Josef Schulze Kappelhoff
Vorsitzender



Gaststätte Bockey
Spieckerstr. 78
59269 Beckum

Herzlich lade ich Sie ein zu unserer Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstands
Tagesordnung:
1.    Eröffnung und Begrüßung
2.    Begrüßung durch den Bürgermeister Karl-Uwe Strothmann.
       Er spricht über die Aktuellen Entwicklungen in Neubeckum
3.    Bericht des Vorstandes
4.    Kassenbericht/ Bericht der Kassenprüfer
5.    Aussprache und Entlastung des Vorstands
6.    Beschluss über die Anzahl der Beisitzer
7.    Benennung des Versammlungsleiters und der Stimmzähler/Innen
8.    Beschluss über die Vorstandszusammensetzung
9.    Neuwahl des Vorstandes
10.  Wahl des/der 2 Kassenprüfer/innen
11.  Wahl der 4 Delegierten und Ersatzdelegierten zum CDU-Kreisparteitag
12.  Vertreterwahlen
13.  Klimaschutz in Neubeckum – Maßnahmen zur Artenvielfalt
       Christoph Tentrup-Beckstedde berichtet über Biodervisitätsmaßnahmen
       auf den Höfen Tentrup und Stumpenhorst
14.  Ehrung der Jubilare
15.  Verschiedenes

Ich freue mich auf Ihr Kommen und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Dr. Sandra Maier
Vorsitzende





Abfahrt Beelen Bahnhof

Wir spielen Swin Golf in Herzebrock-Möhler.

Anreise per Bahn nach Herzebrock; dort werden wir abgeholt und verbringen einen schönen aktiven Tag auf der Swin-Golf-Anlage. Mindestteiln.10, Kosten EUR 29,90 pro Person (beinhaltet: Tageskarte Erwach-sene SwinGolf, Kaffee-Gedeck, Einweisung in das SwinGolf-Spiel; Taxi-Service) zzgl. Bahn-Ticket. Rückkehr gegen 18:00 Uhr



Alte Post
Mühlenstr. 15
48317 Drensteinfurt
Telefon: 02508 379
E-Mail: josef.waldmann@t-online.de

Herzlich laden wir Sie ein zu unserer Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen.

Tagesordnung:
1.    Begrüßung – Festlegung der Tagesordnung – Feststellung der Beschlussfähigkeit
2.    Referat von Dr. Peter Paziorek zum Thema: „Europa am Scheideweg“
3.    Bericht des Vorsitzenden
4.    Aussprache und Entlastung des Vorstandes
5.    Benennung des / der Wahlleiters/in und der Stimmzähler
6.    Beschluss für die Zusammensetzung des Vorstandes
7.    Wahlen zum Vorstand
Wahlberechtigt sind nur die Mitglieder der Seniorenunion
8.    Diskussion über mögliche Schwerpunkte unserer Arbeit
9.    Verschiedenes

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Josef Waldmann
Vorsitzender



Parkplatz Planwiese
Emstor 5
48291 Telgte
Telefon: 02504 1857
E-Mail: k.h.greiwe-telgte@t-online.de

Hiermit möchte ich Sie herzlich einladen, zu einem Besuch der Natur-
schutzstation in den Rieselfeldern in Münster


Abfahrt mit  privatem PKW :        13.15  Uhr ab Parkplatz Planwiese
Rückkehr in Telgte:                       ca. 17.30 Uhr am Planwiese
Kosten:                                            8.00 € pro Person

In den Kosten sind der Eintritt enthalten. Nach der Besichtigung der Naturschutzstation erfolgt ein gemeinsames Kaffeetrinken im Tennenhof auf eigene Kosten.

Aus Kostengründen werden wir mit privaten  PKW`s zur Naturschutzstation fahren und beabsichtigen daher, Fahrgemeinschaften zu bilden. Wir bitten um Nachricht, wer in seinem PKW noch andere Personen mitnehmen kann.  Dem Wetter entsprechende Kleidung, feste Schuhe  sowie ein Fernglas mitzubringen, wäre sinnvoll. Die Adresse zur eventuellen Eingabe in das Navi lautet: Biologische Station Coermühle 181, 48157 Münster                     
Anmeldungen aus organisatorischen Gründen bitte bis zum 12. September 2019 bei:

Karl-Heinz Greiwe       02504/1857
Karola Gerdemann     02504/5452
Johannes Vogt             02504/933153
 
Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Greiwe
Vorsitzender



Hotel-Restaurant Waldmutter
Hardt 6
48324 Sendenhorst

Wir laden  Sie ein zu einer Mitgliederversammlung mit Delegiertenwahlen
Tagesordnung:
1) Begrüßung und Erläuterungen zur Delegiertenwahl
2) Feststellung der Beschlußfähigkeit
3) Wahl des Wahlleiters
4) Wahl der Stimmzähler/innen
5) Wahlen der Delegierten/Ersatzdelegierten zur MIT Landesdelegiertentagung und zum CDU Kreisparteitag   
     
um 19:30 Uhr  Vortrag und Diskussion mit Henning Rehbaum MdL,
Sprecher für Wirtschaft, Energie u. Landesplanung der CDU-Landtagsfraktion und Mitglied des Verkehrsausschusses
  Reaktivierung der WLE: Ein Plus für den Wirtschaftsstandort Kreis Warendorf!                               
  Projektdarstellung, aktueller Stand, Ausblick 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Mit freundlichen Grüßen
Susanne Block
Vorsitzende des MIT-Kreisverbandes Warendorf

Rückantwort erbeten bis zum 23.September 2019
per Fax 0 23 82- 6 30 68 oder Mail info@mit-kreis-waf.de

Name:________________________________ Vorname:________________  Ort:______________
 
O Ich nehme allein / mit  ___ Personen teil.   O  kann ich leider nicht teilnehmen



Thyssenkrupp Industrial Solutions
Graf-Galen-Str. 17
59269 Beckum
Telefon: 0179 4946653
E-Mail: d.aufderheide@drubbelbote.de

Wir laden herzlich ein– auch im Namen des MIT-Stadtverbandes und des JU-Kreisverbandes – zu einer Besichtigung der Fa. thyssenkrupp Industrial Solutions (tkIS), Beckum-Neubeckum.

thyssenkrupp Industrial Solutions ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen & Systeme; tkIS Neubeckum ist einer der weltweit führenden Komplettanbieter für die Zementindustrie.

Wir treffen uns vor dem Eingang des Kommunikationszentrums (rechts neben dem Hauptgebäude) an gleicher Adresse. 
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis zum 23. September notwendig. Sie dürfen gerne Freunde und Bekannte mitbringen. Bitte teilen Sie dies bei der Anmeldung mit, da die maximale Teilnehmerzahl begrenzt ist. Ebenso geben Sie bitte an, wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit wünschen.

Anmeldungen nimmt Franz Wiemann entgegen:    
Telefon:  02524-5322
Mail: f.wiemann@drubbelbote.de

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Aufderheide    Guido Gutsche      Frederik Büscher    Jürgen Puvogel    
Vorsitzender             Vorsitzender          Kreisvorsitzender    Vorsitzender
CDU-Ortsunion       CDU-Stadtverb.    Junge Union             MIT-Stadtverband     



Zur alten Brennerei
Überwasserstr. 3
59329 Wadersloh
Telefon: 02523 7551
E-Mail: rudil-hy@gmx.de

Wir laden Sie herzich ein zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes.

Tagesordnung:
1.    Begrüßung und Eröffnung
2.    Feststellung der form- und fristgerechten Einladung
3.    Berichte
a.    des Vorsitzenden
b.    des Schatzmeisters
c.    der Kassenprüfer
4.    Aussprache und Entlastung des Vorstandes
5.    Vorschläge für die Kreistagswahl
a.    Vorschlag des/r Direktbewerbers/in für die Kreistagswahl
b.    Vorschlag des/r persönlichen Vertreters/in des/r Bewerbers/in für die Kreistagswahl
6.    Beratung zur Aufstellung von Rats- und Bürgermeisterkandidaten zur Kommunalwahl
7.    Beschlussfassung über die Vorstandszusammensetzung
8.    Benennung des/r Versammlungsleiters/in und der Stimmzähler/innen
9.    Vorstandswahlen
10.  Wahl der zwei Kassenprüfer/innen

Referat mit anschl. Diskussion von Herrn Frederik Büscher   
 (JU-Kreisvorsitzender, Stellv. Kreisvorsitzender, Ratsmitglied in WAF)
über das Thema:  Bericht zur Entwicklung und den Aufgaben der Jungen Union im Kreis Warendorf

11.    Bekanntgabe Wahlergebnisse
12.    Verschiedenes

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen 
Rudolf Luster-Haggeney
-Vorsitzender-



Inhaltsverzeichnis
Nach oben