CDU Bundesparteitag

Delegierte aus dem Kreis Warendorf diskutieren Wahlprogramm

vlnr : Karin Samson, Dr. Olaf Gericke, Astrid Birkhahn MdL, Reinhold Sendker MdB, Elke Duhme, Reinhold Uhlenbrock, Heinz-Josef Schulze Kappelhoff
vlnr : Karin Samson, Dr. Olaf Gericke, Astrid Birkhahn MdL, Reinhold Sendker MdB, Elke Duhme, Reinhold Uhlenbrock, Heinz-Josef Schulze Kappelhoff

Delegierte aus dem Kreisgebiet beim Europa-Parteitag der CDU in Berlin Berlin. Am Europa-Parteitag der CDU am Wochenende nahmen auch sieben Delegierte aus dem Kreisgebiet teil, unter ihnen der CDU-Kreisvorsitzende Reinhold Sendker MdB (Westkirchen), Astrid Birkhahn MdL (Everswinkel) sowie Landrat Dr. Olaf Gericke (Warendorf). Einmütig beschlossen wurde das Programm für die Europawahl, das für solide Finanzen, mehr Wettbewerbsfähigkeit und mehr Geld für Bildung und Forschung wirbt, damit Europa auf Erfolgskurs bleibt. Bei der Europawahl 2014 würden die Weichen für das Europa von morgen gestellt, so Reinhold Sendker: „Es ist es wichtig, dass wir deutlich machen: Das vereinte Europa ist für die Union unverändert ein Hort von Frieden und Freiheit.“ Die Union als „die Europapartei“ werde deshalb an der Seite ihres Spitzenkandidaten David McAllister für ein starkes, erfolgreiches und auch bürgernahes Europa kämpfen. Auch Eurobürokratie gelte es zurückzuführen, so der CDU-Kreisvorsitzende abschließend.



Inhaltsverzeichnis
Nach oben